Laura Martens

« zurück zur Übersicht

Laura Martens





Laura Martens - Tänzerische Früherziehung, Ballett, Jazz-Dance, POP Pilates

Laura hat mit 3 Jahren begonnen klassisches Ballett nach der Royal Academy zu lernen, dazu gesellten sich später noch Jazz Dance, Gardetanz und Bauchtanz.

Nach dem Abitur entschied sie sich jedoch „erstmal was Vernünftiges“ zu machen und ist für 5 Jahre ins skandinavische Ausland gezogen. Dort hat Laura ein sprach-und kommunikationswissenschaftliches Studium absolviert, das sie schließlich mit einem Masterabschluss beendete.

Neben Wörtern und Sprache bewegt ihr Herz jedoch eine Sache so richtig: Das Tanzen. Und so entschloss sich Laura 2014 eine professionelle Ausbildung zur zertifizierte Tanzpädagogin am Dance Center Bielefeld zu absolvieren.
Dort lernte sie noch einmal von Grund auf die Technik im Jazz Dance, Ballett nach Waganowa und Contemporary Dance. Weitere Schwerpunkte waren Choreographie, Kindertanz und Improvisation. Hier wurde Laura von professionellen Lehrern wie Colin Sinclair, Kerstin Tölle, Robert C. Thomas, Claudia Lorenz und Marilena Grafakos ausgebildet und begleitet.

2016 begann Laura für uns im Bereich der tänzerischen Früherziehung zu arbeiten, seit 2017 unterrichet sie auch Ballett und Jazz-Dance. 

2017 ließ sich Laura zur zertifizierten Pop-Pilates Trainerin nach Cassey Ho ausbilden und unterrichtet es seit 2018 nun auch im 8COUNTS