Jessica Larbig

« zurück zur Übersicht

Jessica Larbig





Jessica Larbig - Ballett, Contemporary, BodyCon, Partnering, Negative Stretching, Improv Compo

Jessica Larbig wurde in Amsterdam und Frankfurt/Main zur Bühnentänzerin ausgebildet, bevor sie 2005 von Ton Simons, dem künstlerischen Leiter von Danceworks Rotterdam engagiert wurde. Vier Jahre und unzählige Tourneen (Holland, Rumänien, Russland, Indonesien und Zypern) später, schloss sich Jessica 2010 dem Singapore Dance Theater an, wo sie Niewelt kennen lernte. 2012 folgte sie ihm nach Berlin und ist somit seit Anbeginn der JSLN Dance Company als Tänzerin dabei. 2014 erfolgte für sie nach einem Auftritt in Peking in Schwanensee die Promotion zur Ersten Solistin.
Seither zeigt sich die langjährige Zusammenarbeit mit dem Choreografen und seinem spezifischen neoklassischen Stil in ihrer Arbeit deutlich und somit assistiert sie auch bei sämtlichen Workshops.